Zentrum für Interventionelle Endoskopie

Team des Zentrums für Endoskopie

Im Zentrum für Interventionelle Endoskopie behandeln wir Patienten mit Erkrankungen der Verdauungsorgane, der Lunge und verschiedener Tumore mit der neuesten hochauflösenden HD-Videoendoskopietechnik.

Die Endoskopie ermöglicht die direkte Einsichtnahme in den Körper über natürliche Körperöffnungen zur Erkennung und Differenzierung verschiedener Erkrankungen.

Neben der Diagnostik ist auch die Behandlung und Heilung vieler Erkrankungen durch endoskopische Eingriffe möglich. Die Interventionelle  Endoskopie ist somit eine wichtige Schnittstelle in der interdisziplinären Zusammenarbeit von Gastroenterologie, Pädiatrie, Viszeralchirurgie und Thoraxchirurgie.

Ein weiterer Schwerpunkt des Zentrums ist die Behandlung des Übergewichts und des Diabetes durch endoskopische Verfahren. Wir möchten Sie einladen, sich über die verschiedenen Untersuchungs- und Therapieverfahren auf unserer Webseite zu informieren. Bei weiteren Fragen können Sie jederzeit mit uns in Kontakt treten. 

 

Zusätzlich zu dem Angebot der stationären Leistungen können wir Ihnen folgende Leistungen nach Überweisung durch Ihren Hausarzt auch ambulant anbieten:

  • Langzeit pH-Metrie
  • Bougierung von Stenosen der Speiseröhre
  • Blutstillung in Magen, Speiseröhre und oberen Dünndarm
  • Entfernung von Fremdkörpern aus Magen und Speiseröhre
  • Diagnostische Endosonographie des Magens, der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege
  • Diagnostische Endosonographie des Enddarmes
  • Anlage von Ernährungssonden (PEG)
  • Wechsel von Ernährungssonden (PEG)
  • Diagnostische und therapeutische ERCP

Nach Überweisung durch Ihren niedergelassenen Gastroenterologen und/oder Koloproktologen können wir auch folgende Leistungen anbieten:

  • Diagnostische und therapeutische Koloskopie
  • Sigmoidoskopie
  • Entfernung von PEG-Sonden

Die Terminabsprachen können telefonisch (0209/172-54122) oder Opens window for sending emailper E-Mail  erfolgen. Bitte bringen Sie Ihre Überweisung und Krankenkassenkarte zur Untersuchung mit.

 

In unserem Zentrum für Interventionelle Endoskopie verfügen wir insgesamt über die folgenden Verfahren

Bitte klicken Sie für weiterführende Informationen und Videos auf die entsprechenden Zeile oder auf die Punkte in der linken Navigationsleiste.

Zwei Vorträge zu den Themen Übergewicht und Passagehindernisse in Folge von bösartigem Zellwachstum