Listnews

Erneutes Betretungsverbot im Elisabeth-Krankenhaus

Betretungsverbot für Besucherinnen und Besucher

Liebe Besucherinnen und Besucher,
die aktuell hohen Infektionszahlen und die damit verbundene Steigerung des sogenannten Inzidenzwertes in Gelsenkirchen erfordern erneut Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Zum Schutz der Patientinnen und Patienten sowie unserer Mitarbeitenden gilt ab sofort ein Betretungsverbot für unser Krankenhaus.

Für notwendige medizinische Auskünfte bezüglich Ihrer Angehörigen wenden
Sie sich bitte telefonisch an die jeweilige Station. Patientenwäsche wird an der
Pforte entgegen genommen.

Wir setzen auf Ihr Verständnis.
Das Direktorium