Beratung und Schulung

Beratung und Schulung für Menschen mit Diabetes mellitus
Schulung im Marienhospital Gelsenkirchen

Unser Diabetesteam steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes in unserem Krankenhaus beratend zur Seite. Gerne helfen wir Ihnen dabei Ihren Diabetes zu managen. Denn während des stationären Aufenthaltes können sich Probleme (zum Beispiel Hypo- oder Hyperglykämie) ergeben.
Um eine gute Stoffwechseleinstellung zu erreichen, arbeiten wir im interdisziplinären Team mit Ärzten, Pflegekräften, Ernährungsfachkräften sowie mit vielen weiteren Partnern eng zusammen.
Aber auch bei Fragen oder Interesse an einer Diabetesberatung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zweimal im Jahr bietet das Diabetesteam auch Schulungen für Menschen mit Diabetes mellitus an. Die strukturierte Schulung findet von Montag bis Freitag von 9:30 bis 14:30Uhr statt.  Das Angebot richtet sich gleichermaßen an ambulante und stationäre Patienten – unabhängig von der Dauer der Diabeteserkrankung.
Die Diabetesberaterinnen geben unter den Rufnummern 0209 172- 54114  – 54160  und – 54170 nähere Informationen. Interessenten können sich hier auch gleich anmelden.

An Diabetes mellitus erkrankte Kinder und Jugendliche werden in unserer Klinik für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin betreut. Dort finden ebenfalls regelmäßige Treffen und Schulungen statt.

Ernährungsberatung für stationäre Patienten

Durch eine Ernährungsumstellung lassen sich viele Beschwerden und Erkrankungen positiv beeinflussen. Mit einer Ernährungsberatung unterstützen wir Sie, die Umstellung erfolgreich durchzuführen. 
Bitte sprechen Sie einfach die Pflegenden Ihrer Station wegen einer Ernährungsberatung an.

Ansprechpartner und Kontakt

R. Knjisa, Ernährungs- und Diabetesberatung, Tel. 0209 172-54170
N. Kreutzberg, Diabetesberatung, Tel. 0209 172-54160
D. Moormann, Diabetesberatung Kinderklinik, Te. 0209 172-54754

E-Mail: Diabetesberatung(at)marienhospital(dot)eu