Kinderkardiologie

Die Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit angeborenen Herzfehlern ist einer der Schwerpunkte in der Abteilung für Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin des Marienhospitals Gelsenkirchen.

Sollte eine Herzoperation notwendig sein, arbeiten wir eng mit namhaften Herzzentren zusammen, so dass die notwendigen Untersuchungen vor und nach der Operation heimatnah in unserer Klinik durchgeführt werden können. Ebenso werden Kinder und Jugendliche mit Herzrhythmusstörungen, Herzmuskelerkrankungen und Kreislauferkrankungen betreut und behandelt.

Neben der stationären Betreuung untersuchen und diagnostizieren wir auch ambulant Kinder mit kardiologischen Fragestellungen in unserem Öffnet externen Link in neuem Fenster►spezialkinderärztlichen Medizinischen Versorgungszentrum "KATZE".

Für weitere Informationen der Kinderkardiologie des Marienhospitals Gelsenkirchen bitte ►hier klicken.

Sie möchten Ihr Kind bei uns vorstellen? Oder mit uns in Kontakt treten?

Für eine stationäre Behandlung

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über die Rufnummer 0209 172-4729 oder nehmen Sie per Fax Kontakt zu uns auf: 0209 172-4799

Für eine ambulante (Weiter-)Behandlung

Die ambulante (Weiter-)Behandlung in unserem spezialkinderärztlichen Medizinischen Versorgungszentrum "KATZE" ist nach Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt jederzeit möglich. Bitte bringen Sie eine Überweisung mit. Öffnet externen Link in neuem Fenster► Hier geht es zum MVZ KATZE.