Leistungsspektrum Orthopädie

Künstlicher Gelenkersatz

Künstlicher Gelenkersatz

Durch die digitale Röntgenbildbearbeitung können schon vor dem Operationseingriff die Operationsschritte den individuellen Bedürfnissen eines jeden Patienten angepasst werden. Hierdurch werden der Heilungsvorgang und die Muskelfunktion positiv unterstützt. Im Kniegelenksbereich kommt das sog. Opens internal link in current window„Frauenknie“ routinemäßig zum Einsatz. Männer erhalten weiterhin ein an ihre Anatomie angepasstes Kunstgelenk. Unsere Operateure können nach dem Operationseingriff damit ein hohes Maß an Gelenkfunktion und Schmerzminderung erlangen. Bei Wechseloperationen und infizierten künstlichen Gelenken werden spezielle Prothesen verwendet.