Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie

Chefarzt Dr. med. Ulrich Rabs

Die Urologie befasst sich mit der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Niere, der harnableitenden Organe sowie der männlichen Geschlechtsorgane.

Die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie des Marienhospitals Gelsenkirchen verfügt über 42 Betten für Erwachsene und 6 Betten in der Kinderklinik (auch Mutter-Kind-Zimmer).

Die Klinik ist mit modernsten medizinischen Geräten ausgestattet und bietet die Diagnostik und Therapie des kompletten urologischen Fachgebietes.

Ein fachlicher Schwerpunkt der Klinik sind neben großen uro-onkologischen Eingriffen, die minimal-invasive-Chirurgie, Laser-Therapie in der Urologie und Inkontinenzoperationen.

Die Klinik verfügt über die komplette Weiterbildungsermächtigung für das Fach Urologie (60 Monate) und die medizinische Tumortherapie (12 Monate).

Schwerpunkte

  • Operationen mit dem Greenlight-Laser (neue OP-Methode mit Laser-Technik löst Probleme bei gutartiger Prostatavergrößerung sehr schonend)
  • Implantatchirurgie (Schließmuskel- und Schwellkörper-Prothesen)
  • Urologische Operationen an Säuglingen und Kleinkindern (Kinderklinik im Haus)
  • Ambulantes Operieren

 

 

Die Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie ist Mitglied im Tumorzentrum Uroonkologie.

Das gesamte Team der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie steht Ihnen mit Ihrer Erfahrung für Fragen jederzeit zur Verfügung, berät Sie ausführlich und bietet Ihnen modernste und schonende Operationsverfahren. Demnächst können Sie auch unsere neu gestalteten Räumlichkeiten auf diesen Seiten betrachten.

Ihr Dr. Ulrich Rabs